Konversion York Kaserne

Dialogverfahren // Münster 2012

Leistungen der FSW Düsseldorf

  • Vorbereitung, Organisation und Gesamtkoordination des Verfahrens
  • Erarbeitung der Masterpläne zum "Perspektivplan Konversion"

Die Umnutzung bzw. Konversion der York-Kaserne stellt die Stadt Münster und insbesondere den Stadtteil Gremmendorf vor eine anspruchsvolle Aufgabe. Der vor wenigen Wochen eingeleitete Abzug der Britischen Streitkräfte bringt eine große Chance für die Stadtentwicklung im Stadtteil Gremmendorf mit gewachsenen Standortqualitäten und Potentialen mit sich. Wohnen, Arbeiten, Freizeit und Erholung können zukünftig das städtische Leben auf der Konversionsfläche York bestimmen und zu einer gestärkten Identität Gremmendorfs führen. Diese städtebauliche Zukunftsperspektive wird in einem dialogorientierten und transparenten Planungsprozess in Anknüpfung an die bereits erfolgte Rahmenplanung gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern erarbeitet. Der Beteiligungsprozess beinhaltet ergebnisorientierte Workshops und öffentliche Foren, bei denen gemeinsam mit Experten die Chancen, Perspektiven und Leitideen für das York-Areal herausgearbeitet werden.

Konversion York Kaserne