KGS Bildchen Aachen

Wettbewerb für Architektinnen / Architekten mit Landschaftsarchitektinnen / Landschaftsarchitekten // Aachen 2018

Leistungen der FSW Düsseldorf

  • Vorbereitung, Organisation und Gesamtkoordination des Verfahrens
  • Formale und technische Vorprüfung
  • Verhandlungsverfahren nach VgV

Die einzügige Städtische Katholische Grundschule Bildchen (KGS Bildchen) liegt am südwestlichen Rande von Aachen, in Preuswald unweit der belgischen Grenze. In ihr werden Schülerinnen und Schüler in vier jahrgangsgemischten Gruppen 1-4 unterrichtet. Die Schule ist eine Offene Ganztagsgrundschule, in der das "Gemeinsame Lernen" stattfindet, somit inklusiv gearbeitet, erzogen und gebildet wird. Die 1971 bezogene KGS Bildchen ist baulich in die Jahre gekommen und kann unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten nicht mehr saniert werden. Aus diesem Grund beabsichtigt die Stadt Aachen auf dem heutigen Schulgelände einen Ersatzneubau zu errichten.

Der Ersatzneubau auf dem heutigen Schulgelände umfasst ca. 940 qm NUF (1-6) zzgl. ca. 120 qm für den so genannten Satelliten (Stadtteilbibliothek) und einem optionalen Jugendzentrum. Das Gebäudemanagement der Stadt Aachen lobte einen Wettbewerb nach RPW 2013 für Architektinnen / Architekten mit Landschaftsarchitekten aus, um die funktionale und architektonischen Qualität des Neubaus zu sichern und die wichtige Aspekte wie Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit integrativ mit zu betrachten.

Die Aufgabe war weniger aufgrund der Größe, als aufgrund der Lage und Bedeutung der Schule im Stadtteil eine Besondere. Nicht zuletzt ging es darum ein Gebäude für die Schülerinnen und Schülern zu entwerfen, dass dem pädagogischen Konzept der Schule entspricht und den Kindern eine echte Bildungsheimat geben kann.

In der Preisgerichtssitzung am 13.07.2018 wurde das Konzept von NEW Architekten GbR Keuthen Weichler Schulz und Schulz (Dortmund) mit wbp Landschaftsarchitekten (Bochum), mit dem ersten Preis prämiert.



Nach oben

KGS Bildchen Aachen
© NEW Architekten GbR Keuthen Weichler Schulz und Schulz (Dortmund) mit wbp Landschaftsarchitekten (Bochum)
© NEW Architekten GbR Keuthen Weichler Schulz und Schulz (Dortmund) mit wbp Landschaftsarchitekten (Bochum)