News

Freiburg Quartier Kleineschholz – Stufe 1 entschieden – zweiter Bürgerdialog mit den fünf ausgewählten Teams

Am 21.09.2018 tagte das Preisgericht zur Stufe 1 im Wettbewerb „Kleineschholz“ und wählte aus 15 eingereichten Ideen fünf Arbeiten aus, die nun in Stufe 2 weiter ausgearbeitet werden. Bereits am 22.09.2018, direkt einen Tag später, fand der zweite Bürgerdialog statt.

 

Etwa 150 Bürgerinnen und Bürger nutzten die Gelegenheit die Preisträger und ihre jeweiligen Ideen für das Quartier Kleineschholz kennenzulernen. Jörg Faltin, Moderator der Veranstaltung führte in die Entwürfe ein, bevor die Planungsbüros für Rückfragen und Gespräche zur Verfügung standen. Die Bürgerinnen und Bürger hatten die Möglichkeit konkrete Anregungen für die weitere Bearbeitung zu geben. Neben den vielen individuellen Hinweisen zu den einzelnen Arbeiten spielte Themen wie Freiraumnutzung und Freiraumqualität, Nutzungsmischung und die Schaffung von Wohnraum für alle Bevölkerungsschickten eine große Rolle.Im anschließenden Plenum wurden die wichtigsten Ergebnisse noch einmal zusammengefasst. Die durch Jörg Faltin moderierte Abschlussrunde spiegelte noch einmal die durchgängig konstruktive und positive Diskussionskultur an diesem Nachmittag wider.Der Bürgerdialog 3 findet nach Abschluss des Wettbewerbs Stufe 2 am 07.02.2019  ab 18 Uhr in Freiburg statt.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier: Freiburg Kleineschholz

 

 

© FSW

© Thomas Kunz